Fluthilfe

Hallo zusammen,

folgende E-Mail hat uns von Peter und Christin aus der Nähe von Leipzig erreicht, die wir beide persönlich kennen.

Wir denken diese E-Mail ist teilenswert – sie darf also gern weiter geteilt werden! ♥️

Vielen Dank vorab!
Ihr Hofladen Hahn 🐓

#nothilfe #flutkatastrophe #flutopfer

“Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Mitbürger*innen,

wir kommen soeben als Aufräumhelfer und als familiär Betroffene aus dem Ahrtal zurück. Die unmittelbaren Eindrücke betroffener Menschen, die Freunde und Bekannte verloren haben und die selber in Todesangst den Fluten trotzen mussten, waren tief ergreifend. Es ist unendlich schwierig solcherart traumatisierten Mitbürgern, die zudem alles Hab und Gut und in vielen Fällen ihre wirtschaftliche Existenz verloren haben, in dieser Situation Hoffnung zuzusprechen. Das Einzige was wir tun können, ist durch aktives Handeln, die Zuversicht zu vermitteln, dass wir als Gemeinschaft die Betroffenen nicht fallen lassen, sondern Ihnen in welcher Art und Weise auch immer zur Seite stehen.

Diejenigen von uns, die vor Ort nicht selber mit anpacken können, können mit einer Spende dazu beitragen Lücken zu schließen, die von den öffentlichen Händen nicht geschlossen werden und die vor allem schnell geschlossen werden müssen. Die Gemeinde Mayschoß im Ahrtal ist eine der am schlimmsten betroffenen Gemeinden. Über unsere persönliche Beziehung zum Bürgermeister der Gemeinde wissen wir, dass jede Spende ohne Umwege für die Hilfe bedürftiger Menschen in Mayschoß verwendet wird. Auch die kleinsten Spenden werden in ihrer Summe helfen, großes Leid zu mildern.

Das Spendenkonto lautet:

„Nothilfe Mayschoß“

IBAN: DE29 3916 2980 1017 1970 25

BIC: GENODED1WUR

Wer von Ihnen/Euch eine Spendenquittung benötigt, gibt bitte seinen Namen und seine vollständige Adresse auf der Überweisung im Verwendungszweck an.

Tausend Dank im Voraus

Eure Christin und Peter Büscher

Copyright 2019 ©Alle Rechte vorbehalten, Design WinterbergPromotion, technische Umsetzung CND-BLK